Zeitgleich mit der NFV-Verbandsliga startet am 7. September die Regionalliga-Nord. Allen Unkenrufen zum Trotz, doch nur mit 10 Mannschaften. Werder Bremer musste die Liga leider verlassen.

Neu dabei der Buchholzer FC, der uns im Endspiel etwas vorgeführt hat. Wir sind gespannt auf die ersten Spiele und darauf, wie sich Buchholz in der Liga zeigt.

Die NFV-Klubs Hannover 96 und Eintracht Braunschweig treffen gleich am ersten Spieltag aufeinander.

www.fussball.de